25 Jahre World of Games

Es war ein regnerischer Montag mit knapp über zwanzig Grad als Michael Wyler und Thomas von Arx World of Games am 1. August 1994 gegründet haben. In der Wohnung der Mutter von Michael und Christian Wyler nahm unsere Geschichte ihren Anfang. Zu Beginn versandten sie Kataloge, mit welchen man Bestellungen aufgeben konnte. Erst im Jahr 1995 entstand der erste winzige Laden mit Abholmöglichkeit.

So sahen die ersten World of Games Kataloge aus.

Damals hatten Videospiele den Ruf von Kinderspielzeug und waren in der Gesellschaft noch nicht als Freizeitbeschäftigung für Jugendliche und Erwachsene angekommen. Deshalb war es unter anderem auch die schwere Aufgabe von Michael Wyler und Thomas von Arx, dieses Bild zu ändern und die Videospiele für jedermann (und -frau) attraktiv zu machen. So entstand ein immer grösser werdender und treuer Kundenkreis, welcher vor allem schätzte, dass man Video- und Gesellschaftsspiele sowie erste DVDs von zu Hause bequem und portofrei bestellen konnte und diese am nächsten Tag bereits im Briefkasten vorfand.

Der erste“richtige“ WoG-Laden, in welchem man sich Zeit zum stöbern nehmen konnte.

1995 fand André Christen den Weg zu WoG und noch im selben Jahr verliess Thomas von Arx die WoG-Führung. Die Jahre darauf waren durchaus ereignisreich. Der Webshop wurde um 1997 aufgezogen, Trading Cards wurden immer beliebter und WoG führte die sogar Magic: The Gathering Schweizer Meisterschaft durch. André Christen verliess WoG wieder, dafür stiessen Claudia und Christian Wyler dazu. Im Jahr 2000 erschien auch die Playstation 2 und brachte die DVD mit dem integrierten Player auf einen Siegeszug, was der DVD-Industrie sicher auch sehr in die Hände gespielt hat. Doch nicht nur DVDs, auch Games erfreuten sich immer grösserer Beliebtheit und so konnten diese bald schon mit teuren Hollywood-Blockbustern mithalten. Die Gamer der 90er Jahre, welche damals noch Kinder waren, wurden nun langsam erwachsen und behielten ihr Hobby bei. Sie wuchsen quasi zusammen mit den Videospielen heran und endlich wurden diese auch für Erwachsene Gamer interessanter.

Zum 10-jährigen Jubiläum konnten wir ein Event durchführen.

Dank dieser Entwicklung konnte im Jahr 2004 zum 10-jährigen Jubiläum von WoG ein grösseres Ladenlokal in Oberentfelden eröffnet werden und ein Event für die langjährigen und treuen Kunden veranstaltet werden. Da die Kundenzufriedenheit bei uns immer an erster Stelle steht, wurde durch Mund-zu-Mund-Propaganda die Marke WoG.ch immer bekannter und beliebter. Die Geschäftsräume mussten immer wieder erweitert und gewechselt werden, um der Nachfrage gerecht zu werden.

Das erweiterte und aktuelle Lager an Games bei WoG.

Seit 2016 führen wir zudem auch digitale Games. Hier bekommt man den Code direkt online zugestellt und kann so auch an Sonn- und Feiertagen neue Games kaufen. Dadurch wuchs unser Kundenkreis und seit kurzem fanden auch Bücher den Einzug in unser Angebot. WoG bleibt flexibel, versucht sich den Kundenbedürfnissen anzupassen und sich immer wieder neu zu erfinden. Dieses Jahr konnte das Ladenlokal sogar erneut gewechselt werden, damit der Platz unserem stetig wachsenden Angebot gerecht werden kann.

Der neue, aktuelle WoG-Laden am Eröffnungs-Event in Unterentfelden.

Die World of Games GmbH besteht nun bereits seit 25 Jahren, da ist es an der Zeit, euch mal DANKE zu sagen. Nur dank euch, den treuen WoG-Kunden, konnten wir immer weiter wachsen und heute knapp 40 Mitarbeiter beschäftigen. Wir konnten nur dank euch unser Ladenlokal vergrössern und weiterhin erfolgreich «geschäften». Deshalb haben wir im August 2019 mit dem WoG-Moments-Kalender jeden Tag eine neue Aktion für euch vorbereitet. Jedes der vergangenen 25 Jahre wird der Reihe nach zelebriert und beinhaltet eine passende Überraschung für euch.

Jeden Tag neue Aktionen im WoG-Advents… Eh, Moments-Kalender

Wir wünschen jetzt bereits viel Spass beim Shoppen und Geschenkli auspacken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close