E3 – Die wichtigsten Termine im Überblick

In diesem Beitrag fassen wir euch die wichtigsten Termin vor und während der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles zusammen.

Google hat auf heute 18 Uhr unserer Zeit einen Livestream zu „Google Stadia“ angekündigt, in welchem auf Preise, Releasedaten und die verfügbaren Games eingegangen wird.

-> Stream <-

Am Samstag 8. Juni 2019 wir EA diverse Livestreams zu zukünftigen Games präsentieren. Mit bekannten Moderatoren wird den Fans zuhause so auch ein bisschen E3-Feeling überbracht. Auf folgende Streams könnt ihr euch freuen:

18:15 Uhr: EA PLAY Opening Show
18:30 Uhr: Star Wars Jedi: Fallen Order – Moderiert von Greg Miller & Andrea Rene
19:00 Uhr: Apex Legends – Moderiert von Alex „Goldenboy“ Mendez
19:30 Uhr: Battlefield V – Moderiert von Julia Hardy und Adam Freeman (EA)
20:00 Uhr: FIFA 20 – Moderiert von Alex „Goldenboy“ Mendez
20:30 Uhr: Madden NFL 20 – Moderiert von Adam Rank
21:00 Uhr: Die Sims 4 – Moderiert von Andrea Rene

Microsoft startet seine Livestream-Serie mit „Xbox E3 2019 Briefing“ am Sonntag 9. Juni 2019 um 22 Uhr. Hier erwarten euch diverse Details zu bereits angekündigten Titeln und solchen, welche auf der E3 vorgestellt werden.

In der Nacht vom 10. auf den 11. Juni 2019 folgt um Mitternacht mit „Inside Xbox: Live @ E3“ ein weiterer Livestream. Hier könnt ihr interessante Neuerung der Messe, Hintergrundinformationen, frische Spiele-Demos und aufschlussreiche Interviews entdecken.

Beide Streams könnt ihr auf Mixer verfolgen.

Bethesda wird auch dieses Jahr wieder einen E3-Showcase veranstalten. Der Livestream wir bei uns am 10. Juni 2019 um 2.30 Uhr morgens ausgestrahlt. Das Motto lautet „Be Together“ und soll den Zusammenhalt der Community darstellen. Im Stream werden sicher „Doom Eternal“ und „Starfield“ behandelt, aber es kommen weitere, unbekannte Themen dazu.

Verfolgt den Stream live auf dem Youtube-Kanal von Bethesda.

Auch die PC Gaming Show ist dieses Jahr an der E3 vertreten. Der Livestream mit einer Neuankündigung von „Rebellion“ und diversen neuen Trailern startet am Montag 10. Juni 2019 um 19 Uhr.

Hier gehts zum Youtube-Kannal der PC Gaming Show

Am Montag 10. Juni 2019 starten die Livestreams von Ubisoft. Um 21 Uhr startet die Pre-Show-Event der „UbiE3-Konferenz“, in welcher Updates zu „Assassin’s Creed Odyssey“, „For Honor“, „Trials“ und „Steep“ vorgestellt werden. Um 22 Uhr beginnt dann die eigentliche „UbiE3-Konferenz“: Hier werden dann neue Titel und neue Updates zu erfolgreichen Spielen enthüllt. Danach folgt anschliessend noch die Post-Show, welche den Tag mit besonderen Gästen und einem „Rainbow Six Siege Celebrity Showmatch“ ausklingen lassen wird.

Natürlich wird auch Square Enix seine Neuheiten an der E3 präsentieren. Am 11. Juni 2019 um 3 Uhr morgens startet ihr Livestream, von welchem man aber sonst noch keine weiteren Infos kennt.

Nintendo beginnt die E3 mit der „Splatoon 2 World Championship 2019“ am 8. Juni 2019 um 20 Uhr und der „Super Smash Bros. Ultimate World Championship 2019 3v3“ danach um 23 Uhr.

Am 11. Juni 2019 folgt dann eine „Nintendo Direct: E3 2019“ um 18 Uhr, welche auf die kommenden Switch-Titel für 2019 vorausblickt. Ab dann werden auch regelmässig von den Entwicklern und Mitgliedern von Nintendo Treehouse drei Tage lang Spielausschnitte aus Switch-Titeln gezeigt.

Hier gehts zum Youtube-Kanal von Nintendo DE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close