Carrera Rennbahn

Wer kennt sie nicht, die kleinen Flitzer auf der schwarzen Rennbahn. Die «Carrera Go!»-Bahnen durften in fast keinem Kinderzimmer fehlen. Und wenn der Bann bis ins erwachsenen Alter nicht verflogen ist, dann kennt ihr bestimmt auch die Carrera Digital Bahnen. Wusstet ihr, dass ihr diese Träume auch bei uns bekommt?

Um euch (wieder) auf den Geschmack zu bringen, möchten wir euch dieses Kult-Spielzeug gerne etwas näher vorstellen. Zumindest diese Systeme, welche ihr in unserem Onlineshop finden könnt.

Carrera Go!

Diese analoge Rennbahn kann ab sechs Jahren genutzt werden. Es können zwei Autos auf einer Bahn fahren und um die jüngsten Rennfahrer zu unterhalten geht die Rennstrecke über Steilwandkurven und durch Loopings. Es gibt diverse Fahrzeuge zum Austauschen, von Filmen und Games (z.B. Mario Kart). Ebenso kann die Rennbahn durch weitere Streckenteile, die separat zu erwerben sind, erweitert werden. Hierbei muss beachtet werden, dass die Strecke wieder zusammenpasst, also der Kreis wieder geschlossen wird. Das bedeutet, dass man meist zwei etwa gleich grosse Erweiterungsteile kaufen sollte. Der Massstab der Fahrzeuge und der Rennbahn beträgt 1:43.

Carrera Go! Plus

Seit noch nicht allzu langer Zeit gibt es auch das «Carrera Go! Plus» System, welches ebenfalls analog funktioniert, aber zusätzlich noch eine vereinfachte Form von Boxenstopps enthält. Zudem ist die Startschiene vielfältiger. Man kann sie so einstellen, dass man 20 oder 30 Rundenrennen, Trainingsfahrten und  Verfolgungsjagden fahren kann.

Carrera Digital 132

Nun kommen wir zu der Bahn für die grossen Kinder! Wie der Titel schon verrät, sind die Fahrzeuge im Massstab 1:32, aber die Schienen sind 1:24, so sind auch Drifts und Powerslides möglich. Da wir hier von einer digitalen Bahn sprechen, können mehr Spieler mitfahren, bis zu sechs Rennfahrer können teilnehmen. Im Allgemeinen kann man sagen, dass diese Bahn viel näher an den realen Autorennen dran ist. So wir hier nicht durch Loopings gefahren, dafür sind z.B. Spurwechsel möglich. Zudem kann eingestellt werden, dass nicht alle Fahrzeuge den gleichen Topspeed haben. Dies ist vor allem dann praktisch, wenn jüngere Rennfahrer mitfahren (ab acht Jahren). Die Eltern können mit langsameren Einstellungen fahren und die Kinder mit etwas Schnelleren, damit alle in etwa dieselben Chancen haben. Es gibt auch die Funktion des Boxenstopps, aber in realistischerer Form als beim «Carrera Go! Plus». So kann man hier einstellen, dass Fahrzeuge, welche gerade getankt haben und so in echt schwerer und langsamer wären, dies auch auf der elektronischen Rennbahn sind. Leert sich der Tank und das Auto würde leichter werden, wird es auch tatsächlich etwas schneller. Natürlich kann auch die digitale Bahn beliebig erweitert werden. Auch hier bitte darauf achten, dass die Bahn am Ende wieder zusammenpasst! Das digitale System wird auch durch diverse qualitative Unterschiede hervorgehoben. So wurde unter anderem durch federnde Schienenverbindungsstücke die Verbindung und der Kontakt zwischen den Schienen optimiert. Diese Verbesserungen und die vielen Funktionen spiegeln sich natürlich auch im Preis wieder, welcher im Vergleich zu den Go! Bahnen etwa drei Mal höher ist. Aber dieser zahlt sich wirklich aus.

Es gibt noch weitere Carrera Systeme, aber diese drei sind sicher die wichtigsten und am meisten verkauften. Aus diesem Grund führen wir auch nur diese drei Versionen. Bei Fragen rund um die kultige Autorennbahn dürft ihr euch gerne via Kommentar oder Kontaktanfrage bei uns melden. Falls wir euch «gluschtig» gemacht haben, schaut doch in unserem Onlineshop vorbei, dort erhaltet ihr auf den einzelnen Produkteseiten noch mehr Informationen. Jeder Titel ist mit der entsprechenden Seite des Startersets unseres Shops verbunden. Ansonsten geht es hier zum Überblick unserer Carreraseite.

Viel Spass beim Stöbern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close