Sekiro: Shadows Die Twice- Vorschau

Am 22. März 2019 erscheint das Action-Adventurespiel «Sekiro: Shadows Die Twice» in welchem man in die Rolle des «einarmigen Wolfs» schlüpft. Du bist also ein Shinobi, welcher nur noch einen Arm hat, nachdem du nur knapp dem Tod entkommen bist und deine Ehre verloren hast. Doch deine Prothese ist definitiv nicht 08/15, denn im Verlaufe des Spieles können diverse Features angebracht werden, so dass man z.B. Feuer werfen kann.

Du hast es dir zur Aufgabe gemacht, einen jungen Adeligen, den Abkömmling einer alten Blutlinie, zu beschützen. Doch der Schützling wird vom mächtigen Ashina-Clan entführt und so beginnt ein blutiger Kampf um seine Rettung und deine Ehre.

Erlebe das Japan des 16. Jahrhunderts. Mitten in der düsteren Sengoku-Zeit musst du dich mit deiner Ninja-Heimlichkeit in gnadenlose Duelle mit überlebensgrossen Gegnern stürzen.

Beim ersten Blick auf den Trailer fallen einem sofort die blutigen Kämpfe auf. Ein Schnitt mit dem Ninja-Schwert, und das Blut spritzt ohne Halten quer über den Bildschirm. Also sicher nichts für schwache Gemüter.

Die vertikale Fortbewegung des «einsamen Wolfes» ist ebenfalls besonders. Durch das Gebrauchen einer Art Peitsche kann man sich von Dach zu Dach, oder von Baum zu Dach fortbewegen.

Im Grossen und Ganzen fühlt sich das Game für mich vereinfacht gesagt nach einem blutigen, asiatischen „Assassin’s Creed“ an: Anschleichen, auf hohe Punkte steigen um Gegner von Oben zu töten, oder einfach eine Hau-Drauf-Taktik anwenden und sich durch feindliches Gebiet schlagen. Das ist aber keinesfalls negativ zu verstehen, denn ich mag „Assassin’s Creed“ und daher finde ich genau dies an dem Game spannend.

„Sekiro: Shadows Die Twice“ ist also definitiv einen flüchtigen oder sogar einen etwas genaueren Blick wert. 😉

Nun spitzt die Ohren, oder besser wascht eure Augen? Naja, wir haben noch einen super Nachschlag für euch: meldet euch bis am Freitag 15. März 2019 um ca. 16.30 Uhr für unseren -> Newsletter <- an, und erhaltet so die Möglichkeit, eine streng limitierte Sekiro-PS4 Pro Custom Console zu gewinnen. Es gibt im DACH-Raum nur insgesamt sechs Stück!

Folge den Anweisungen des Newsletters an diesem Freitag um am Gewinnspiel teilzunehmen.


Für die Veredelung der Konsole wurde Walnussholz per Hand geformt und patiniert. Der Hintergrund besteht aus echtem Stoff, mit Kanji-Schriftzeichen aus Bambus in der Mitte. Der beiliegende Controller ist komplett handbemalt.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close